Hygieneberatung für Einrichtungen - Sicherheit und Kompetenz aus einer Hand!

 

Sie wollen alle gesetzlichen Vorgaben erfüllen und darüber hinaus im Hygienebereich eigene Maßstäbe setzen? Gerade die Prävention von Infektionen und die Reduzierung von Antibiotikagaben ist Ihnen ein Anliegen? Die Hygienemaßnahmen in ihrem Haus sind evidenzbasiert und lassen sich an internationalen Standards messen?

Die Hygieneberatung im CJD IfW NRW unterstützt Sie dabei, dass es so bleibt. Gemeinsam mit uns erfüllen Sie sicher alle rechtlichen Voraussetzungen. Mit unserer Hygieneberatung bleiben Sie auf dem Weg zu einer exzellenten und effizienten Einrichtungshygiene.

Unsere Angebote für Sie:

  • passgenaues evidenzbasiertes Hygienemanagementkonzept
  • Infektionsprävention nach Empfehlungen der KRINKO
  • Hygienemonitoring vor Ort
  • Ausarbeitung und Aktualisierung von Desinfektionsplänen
  • Hygienebegehungen und auch -audits
  • Gemeinsame Vorbereitung von Audits, behördlichen Begehungen
  • Hygieneschulungen / Weiterbildungen für alle Mitarbeitenden
  • kontinuierliche Betreuung
  • praxisnahe, schnelle Lösungen mit pragmatischem Ansatz
  • spezialisierte Fachkräfte
  • zusätzliche fachliche Ressourcen
  • aktuelle Informationen zu Standards der Hygiene und gesetzlichen Vorgaben
  • bedarfsgerecht und kosteneffizient
  • Hygienekompetenz aus einer Hand

Ihre Möglichkeiten:

In einem ausführlichen Erstgespräch loten wir gemeinsam Ihre Bedarfe aus. Im Anschluss erhalten Sie ein passgenaues Angebot für Ihre Bedürfnisse.

Unsere Beratung nimmt Ihre Einrichtung passgenau in den Fokus – und sichert Ihnen und ihren Mitarbeitenden einen Spitzenplatz bei der Umsetzung der Hygienestandards.

Ausgebildete und berufserfahrene Hygienefachkräfte und Hygienemanager stehen Ihnen im Beratungsprozess zur Seite – nutzen Sie die Vorteile einer Fachberatung trotz Fachkräftemangel für Ihr Haus.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Wir bieten Ihnen auch zoom oder Skype Konferenzen an.

 

 

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    E-Mail