Validation - Beziehungen ermöglichen

Dementiell Erkrankte kommunizieren oft auf anderen Ebenen als zum Beispiel Betreuungs- und Pflegekräfte. So entstehen „Missverständnisse“ und Spannungen in Pflege und Betreuung.

Treten Sie mit diesem Seminar ein in die Kommunikationswelten dementiell Erkrankter. Wechseln Sie die Perspektive und entdecken Sie neue Möglichkeiten für Beziehungsarbeit. Die innere Haltung der Methode „Validation“ führt die Kommunikationsebenen wieder zusammen und ermöglicht echten Kontakt.

Zielgruppe:
Pflege- und Betreuungskräfte, alle Interessierten

Inhalte:

    • Das Konzept "Validation"
    • Die innere Haltung einnehmen
    • Praxisbeispiele und praktische Übungen

    Je nach Corona Schutzverordnung und Infektionsgeschehen wird die Fortbildung in Präsenz oder im virtuellen Seminarraum stattfinden.

    Ort:Termin:Referentin:Kosten:
    Wesel

    26.10.2021

    09:00-16:30 Uhr
    Sandra Wölker, Arzthelferin, Geronthotherapeutin, LfK-Pflegeberaterin, Ganzheitliche Gedächtnistrainerin €72,00

     Weitere Termine auf Anfrage!

     

     

    Anmeldung und Information Moers

    • Anmeldung und Information Moers

      Susanne Lepczynski
      fon 02841 1409-661
      fax 02841 1409-105
      E-Mail

    Anmeldung und Information Wesel

    • Anmeldung und Information Wesel

      Andrea Müller
      fon 0281 33879-38
      fax 0281 33879-40
      E-Mail

    Onlineanmeldung