Nahrungsmittelallergien, Lebensmittelunverträglichkeiten

Ein großes Thema in der Gemeinschaftsverpflegung sind Allergien und Unverträglichkeiten. Erdnüsse, Gluten, Eiweiß, Sellerie... viele Bestandteile von Mahlzeiten verursachen bei den Betroffenen Unwohlsein bis hin zum allergischen Schock.

Verträglich und allergenarm schmackhaft kochen ist daher dringend geboten. Lernen Sie Nahrungsallergene und Unverträglichkeiten auslösende Lebensmittel zu erkennen. Erproben Sie ganz praktisch, diese zu ersetzen, ohne dass der Geschmack leidet. 

Professionalisieren Sie sich mit sicherem Wissen um Allergieauslöser in Nahrungsmitteln.

Zielgruppe:

Mitarbeitende in der Gemeinschaftsverpflegung, Großküche etc.

Inhalte:

  • Nahrungsmittelallergien und Lebensmittelunverträglichkeiten 
    • Erdnüsse, Sellerie & Co.
    • Gluten, Eiweiß und andere
  • Lebensmittelzusatzstoffe in der Gemeinschaftsverpflegung vermeiden
  • Gesund "mal ganz ohne" kochen: praktische Erprobung in der Küche

Je nach Corona Schutzverordnung und Infektionsgeschehen wird die Fortbildung in Präsenz oder im virtuellen Seminarraum stattfinden.

Ort:Termin:             Referentin:Kosten:
Moers

Auf Anfrage

Fr 15:00-19:15 Uhr Sa 09:00-13:15 Uhr

Claudia Meschke, Dipl. Chemikerin, zertifizierte Ernährungsberaterin VFED

€189,00

 Weitere Termine auf Anfrage!

 

 

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    E-Mail

Onlineanmeldung