Das CJD - Die Chancengeber CJD Institut für Weiterbildung NRW

Mehr Freiheit zum Leben! Freiheitseinschränkende Maßnahmen in der Pflege reduzieren

Schutzgitter am Bett? Verschlossene Türen? Viele „Schutz“-Maßnahmen schränken die Freiheit Pflegebedürftiger ein – der „Sicherheit“ wegen.

Wie können Sie die Balance halten zwischen Schutz und Selbstbestimmung? Denken Sie gemeinsam über „Schutzräume ohne Zäune“ nach.

Zielgruppe:

Betreuungskräfte, Alltagsbegleiter,  Pflegekräfte, alle Interessierten

Inhalte:

  • Was sind freiheitseinschränkende Maßnahmen?
  • Rechtliche Grundlagen
  • Sicherheit ohne Zwangsmaßnahmen
  • Werdenfelser Weg als Beispiel
Ort:Termin:             Referentin:Kosten:
Wesel

25.11.2019

09:00-16:30Uhr

Susanne Schillings, ex. Krankenschwester, Stationsleitung, Fachwirtin Alten- u. Krankenpflege

€65,00

 Weitere Termine auf Anfrage!

 

 

Anmeldung und Information Wesel

  • Anmeldung und Information Wesel

    Andrea Best
    fon 0281 33879-38
    fax 0281 33879-40
    E-Mail

Onlineanmeldung