Das CJD - Die Chancengeber CJD Institut für Weiterbildung NRW

Die Kunst des Spielens in der Erziehung - die Bedeutung des Spiels für die Entwicklung des Menschen

Die Welt erscheint immer stärker auf ein „Funktionieren“ ausgerichtet. Spiele können hier ein Werkzeug zur Bildung und Selbstbildung sein.

Lernen Sie die „Spieletheorie“ kennen. Entdecken Sie die Kunst des Spiels in der Erziehung und Wertevermittlung. Erleben Sie Spiel(e) für Ihre Arbeit. Erweitern Sie spielend Ihre berufliche Handlungskompetenz.

Zielgruppe:

Mitarbeitende, die mit Teilnehmenden arbeiten, alle Interessierten

Inhalte:

  • Die Theorie des Spielbegriffs
  • Neurobiologie und das Spiel
  • Erproben künstlerischer Spiele
  • Handlungsstrategien für den eigenen künstlerischen Spieleinsatz

 

 

Ort:Termin:Referent:Kosten:
Moers

08.11.2019

09:00-16:30 Uhr
Stephan Zwingmann,
Kunsttherapeut
€98,00

 Weitere Termine auf Anfrage!

 

 

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    E-Mail