Das CJD - Die Chancengeber CJD Institut für Weiterbildung NRW

Fremde Kulturen - den Islam kennenlernen und das "Fremdsein" begreifen

Migranten sind in Deutschland fremd und suchen eine neue Heimat.

Auch uns sind die Menschen mit Migrationshintergrund zunächst fremd und wir wollen ihnen eine Heimat geben.

Einander verstehen lernen, mit den Unterschieden leben, einander respektieren, Unterstützung nicht mit Bedürftigkeit verwechseln, die eigene Rolle überdenken… 

- eine große Aufgabe für alle, die mit Migranten arbeiten. Sie lernen in diesem Seminar kulturelle Unterschiede zu islamisch geprägten Gesellschaften kennen. Sie analysieren Ihren Kommunikationstyp bezogen auf "Nähe" und "Distanz". Nutzen Sie die Möglichkeiten des Erfahrungsaustauschs mit anderen.

Zielgruppe:
Alle in der Arbeit mit Migranten Tätigen, alle Mitarbeiter von Einrichtungen, Organisationen oder Betrieben, die mit Flüchtlingen Kontakt haben

Inhalte:

  • Meine Begegnung mit dem Fremden - Reflexion
  • Information zur islamischen Religion
  • Nähe und Distanz
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion
Ort:Termin:Referent:Kosten:
Moers

19.06.2019

09:00-16:30 Uhr
FachdozentInnen des IFW€98,00

Erndtebrück

26.-27.06.2019

09:00-16:30 Uhr
FachdozentInnen des IFW€196,00

Weitere Termine und Inhouse-Seminare auf Anfrage!

 

 

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    eMail