Das CJD - Die Chancengeber CJD Institut für Weiterbildung NRW

Jugendliche und soziale Medien - "alles so schön bunt hier"

Scheinbar souverän klicken sich Jugendliche durch die sozialen Welten von Facebook, YouTube, Instagram oder Whats App. Oft sind diese aber eher unkundig, was den Schutz der Persönlichkeit oder auch den Wahrheitsgehalt der Nachrichtenfeeds angeht. Lernen Sie in diesem Seminar die Verweildauer in sozialen Medien bis hin zur Abhängigkeit einschätzen. Entdecken Sie gemeinsam, wie Sie Jugendliche für einen bewussten Umgang mit persönlichen Daten sensibilisieren können.

Erfahren Sie, wo „Mediensucht“ beginnt und wie Sie und geeignete Stellen Jugendlichen den Weg aus der Abhängigkeit aufzeigen können. Zugleich tauschen Sie sich über Möglichkeiten aus, den Jugendlichen aufzu-zeigen, wie sie die Seriosität von Nachrichten beurtei-len können.

Zielgruppe:
Mitarbeitende aus allen Bereichen, die mit Jugendlichen arbeiten, alle Interessierten

Inhalte:

  • Soziale Netzwerke
  • Chaträume und die Gefahren
  • Schutz der Privatspähre
  • Mediensucht als Phänomen
  • Chancen der sozialen Netzwerke
  • Erfahrungsaustausch
Ort:Termin:Referentin:Kosten:
Moers

04.11.2019

09:00-16:30Uhr
Heike Wolff, staatl. anerk. Erzieherin und Heilpädagogin, flexible Familienhilfe€98,00

Weitere Termine und Inhouse-Seminare auf Anfrage!

 

 

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    E-Mail

Onlineanmeldung