Lerngruppen unterstützen - Konflikten begegnen

Lerngruppen bilden sich zufällig aus einem gemeinsamen Interesse am Thema – oder werden (wie in Rehabilitationsmaßnahmen) gebildet.

Gleichwohl ist ihnen die gleiche Dynamik und Struktur wie freiwillig bewusst entstandenen Gruppen oder beruflichen Teams eigen. Hinzu kommen die unterschiedlichen Bedürfnislagen der einzelnen Gruppenmitglieder. Aus dieser Gemengelage entstehen häufig Konfliktsituationen.

Lernen Sie in diesem Seminar die Dynamik der Gruppenbedürfnisse einzuschätzen. Entdecken Sie die unterschiedlichen Rollen im Team, machen Sie sich mit Konflikttypen vertraut.

Der gemeinsame Austausch lässt alle Teilnehmenden neue Möglichkeiten im Umgang mit Gruppenkonflikten entdecken.

Zielgruppe:

Mitarbeitende, die mit Lerngruppen arbeiten, alle Interessierten

Inhalte:

  • "Konflikte" und "Konflikt in (Lern-)Gruppen" - Begriffserklärung
  • Dynamik der Gruppenbedürfnisse - Aktion und Reaktion der Gruppenleitung
  • Rollen in der Gruppe entdecken
  • Konflikttypen - ein Modell

Je nach Corona Schutzverordnung und Infektionsgeschehen wird das Seminar/ die Fortbildung in Präsenz oder im virtuellen Seminarraum stattfinden.

Ort:Termin:Referentin:Kosten:
Moers

21.09.2021 

09:00-16:30 Uhr
Susanne Lepczynski, Team- und Kommunikationstrainerin

€106,00

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    E-Mail

Onlineanmeldung