Umgang mit Krisen - Balance finden

Klienten in Maßnahmen verändern sich.

Krisenbewältigung steht oft zunächst im Vordergrund. Immer häufiger treffen Mitarbeitende in Maßnahmen auf Menschen mit psychischen Belastungen durch Gewalterfahrungen, Fluchtgeschichten. Krisensituationen von hochbelasteten Teilnehmenden zu begegnen ist eine Herausforderung.

Nehmen Sie in diesem Seminar Ihr Portfolio zur Krisenbewältigung in den Blick. Vertiefen Sie Ihre Strategien im Austausch mit anderen. Erfahren Sie mehr über Krisenmanagement für psychisch belastete Personen und über Ihre Möglichkeiten der Eigensicherung.

 

Zielgruppe:

Mitarbeitende, die mit psychisch belasteten Menschen arbeiten, alle Interessierten

Inhalte:

  • Psychische Belastungsstörungen
  • Migration und posttraumatische Belastung
  • Krisenminderndes Setting
  • Risikomanagement und Eigensicherung
  • Coaching - kann ich das selbst?

Je nach Corona Schutzverordnung und Infektionsgeschehen wird die Fortbildung in Präsenz oder im virtuellen Seminarraum stattfinden.

Ort:Termin:Referent:Kosten:
Moers

08.-09.06.2021

09:00-16:30 Uhr
Horst Buschmann. Wirtschaftpsychologe, systemischer Coach€212,00

 Weitere Termine auf Anfrage!

 

 

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    E-Mail

Onlineanmeldung