Veränderung - mein resilienter Umgang mit dem nicht nur betrieblichen Alltag

Nicht nur unser betrieblicher Alltag ist von Veränderungen geprägt. Oft ist hier unser Höchstmaß an Flexibilität gefragt – Veränderung wird unser Alltag und er ist immer schwieriger zu bewältigen. Ständige Flexibilität, immer wieder neue Aufgaben oder Rahmenbedingungen können zu viel werden, Belastungen verursachen, Störungen produzieren.

Dabei bleibt Ihre Resilienz, Ihre psychische Widerstandskraft auf der Strecke! Und das nicht nur im Job!

Wechseln Sie die Perspektive, nehmen Sie sich in den Fokus – und nehmen Sie sich Zeit für sich! Überprüfen Sie in diesem Seminar Ihre Veränderungsstrategien.

Nutzen Sie Ihre Ressourcen systematisch -managen Sie Ihr Selbst!

 

Zielgruppe:

Mitarbeitende im sozialen Bereich, alle Interessierten

Inhalt:

  • Anforderungen und Veränderungen im (beruflichen) Alltag
  • Strukturiert oder gestolpert - die eigenen Veränderungen in den Blick nehmen
  • Veränderung gelingt system(at)isch - Arbeitswelt 4.0 - ein Ausblick auf Veränderungen
  • Coaching - kann ich das selbst?

Je nach Corona Schutzverordnung und Infektionsgeschehen wird das Seminar/ die Fortbildung in Präsenz oder im virtuellen Seminarraum stattfinden.

Ort:Termin:Referent: Kosten:             
Moers

06.-07.03.2023

09:00-16:30 Uhr
Horst Buschmann, Wirtschaftspsychologe, systemischer Coach€248,00



Weitere Termine auf Anfrage!

Anmeldung und Information Moers

  • Anmeldung und Information Moers

    Susanne Lepczynski
    fon 02841 1409-661
    fax 02841 1409-105
    E-Mail

Onlineanmeldung